Phone

+ 49 (0) 2206 95 900

Email

info@kukuk.com

Opening Hours

Mon - Sun: 7AM - 8PM

Die Öl-Analyse führen wir bei Aggregaten wie Motor, Getriebe und Differential durch, um einen besseren Überblick über den Aggregate-Zustand zu erhalten. Ermöglicht genaue Analyse des Öls im Motor/Getriebe auf seine Bestandteile. Die Analyseergebnisse sind aussagekräftig und können z.B. ein Indiz dafür sein, dass die Kopfdichtung gewechselt werden muss oder ein Lagerschaden vorliegt.

  • Verschleißzustand ermitteln
  • Frühzeitige Problemerkennung
  • Abschätzung der Lebenserwartung
  • Rückschlüsse auf Behandlung des Fahrzeugs
  • Verunreinigungen –> Fremdstoffanteile
  • Ölzustand –> Viskosität
  • Additive –>Anteile von Zusatzstoffen

Analyse der Motorölprobe:

Links die Werte einer Frischölprobe und rechts die Motorölprobe des Untersuchungsfahrzeugs:

Eisen ist stark erhöht, aber auch Kupfer und Aluminium sind leicht erhöht. Blei/Kupfer typische Lagermaterialien. Silizium ist hoch und weist auf Staub/Schmutz hin, der sich abrasiv und damit verschleißfördernd auswirkt. Zudem Kalium/Natrium erhöht was aus dem Kühlmittel kommen kann, da oft als Additiv-Zusatz im Kühlmittel verwendet. Kraftstoff ist leicht erhöht und hier nicht das primäre Problem.

Einen Eindruck erhalten Sie in folgendem Video: